Sie sind hier: » Aussenbeschattung » Markisen

Markisen

Der nächste Sommer kommt bestimmt, Sonnenschutz für dieTerrasse rechtzeitig planen.

Gelenkarm- und Cassettenmarkisen sowie Seitenbeschattungen machen den Balkon sonnensicher.

In der Regel genügt eine relativ geringe Ausladung.
           
Auf der Terrasse können je nach Größe und Zuschnitt so gut wie alle Markisenarten eingesetzt werden. In der Regel werden größere Tuchflächen von Cassetten- oder Pergolamarkisen, Glasdachsysteme oder freistehende Markisen ohne Anschluss an den Baukörper des Hauses bevorzugt. Am Wintergarten kommen neben speziellen Beschattungen vor allem Fallarm- und senkrechte Markisen zum Einsatz.